Über Uns

Die Kolpingsfamilie Köln-Merheim

 

„Lassen wir Gott vertrauend und mit frohem Mute darum zusehen, was wohl zu
tun sein mag. Alles Übrige wird dann Gott in seiner Barmherzigkeit fügen, wie
es gut ist.                                                                                          Zitat Adolph Kolping

 

Wir sind als Kolpingsfamilie nicht nur Familie für uns allein. Wir sind offen für alle. Die Kolpingidee, miteinander umzugehen wie in einer großen Familie, begeistert alle, die uns erleben. Wir stecken andere an.
Die Merheimer Kolpingsfamilie wurde 1988 gegründet und zählt heute über 70 Männer und Frauen jeden Alters als Mitglieder. Wir verstehen uns als nach außen offene Gesellschaft. Wir bieten deshalb allen Interessierten an, an dieser Gemeinschaft und dem Programm teilzunehmen, ohne sich zur Mitgliedschaft verpflichtet zu fühlen. In unseren 14-tägigen Veranstaltungen werden die unterschiedlichsten Themen behandelt. Neben Besichtigungen, Vorträgen und Diskussionen kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz.
Bei Vorträgen und Diskussionsrunden bemühen wir uns um eine gesunde Mischung von Themen aus kirchlichen und weltlichen Bereichen. Neben den Besichtigungen Kölner Kirchen ist es uns auch ein Anliegen, Ihnen die Betriebe in Merheim, der Region sowie der Stadt und ihrer Umgebung vorzustellen. Die durchgeführten Reisen, Spiel- und Grillabende sowie unsere Familienausflüge fördern die Geselligkeit in unserer Gemeinschaft.
Unsere Aktivitäten beschränken sich jedoch nicht nur auf die eigenen Veranstaltungen. Den anderen Gruppierungen unserer Pfarrgemeinde stehen wir bei Pfarrfest, Weihnachtsbazar usw. mit tatkräftiger Hilfe zur Seite. Darüber hinaus bestimmen Mitglieder unserer Kolpingsfamilie durch Sitz und Stimme in Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand die Geschicke unserer Pfarrgemeinde mit.
Im Sinne eines weltweiten Sozialverbandes unterstützen wir die Sozial- und Entwicklungshilfe des Kolpingwerkes durch Geld- und Sachspenden. Unser Augenmerk ist dabei nicht nur auf die weite Welt gerichtet. Auch soziale Brennpunkte in unserer Stadt verlieren wir dabei nicht aus den Augen.

Ihre Kolpingsfamilie Köln-Merheim